*
Menu

Psychotherapie

Gründe, sich für eine Psychotherapie zu entscheiden, kann es viele geben, z.B.:

  • eine akute Krisensituation, in der Sie Hilfe und Unterstützung bei deren Bewältigung brauchen
  • Probleme und Symptome, die sich aus lebensgeschichtlichen Mangelerlebnissen, Verletzungen und Traumatisierungen entwickelt haben und für die Sie bis jetzt keine zufriedenstellende Lösung gefunden haben
  • hartnäckige psychosomatische Symptome, mit denen Ihr Körper ausdrückt, was Ihre Seele fürchtet
  • organische Erkrankungen, bei denen eine psychotherapeutische Begleitung zur Verarbeitung der Situation bzw. zur Stärkung der Selbsthilfekräfte sinnvoll ist
  • starke Empfindungen von Trauer, Angst, innerem Getriebensein oder großer Unzufriedenheit

In jedem Fall werden Sie das Gefühl von Not und Leid haben und die Erfahrung gemacht haben, dass Sie sich selber mit Ihrer Lebenserfahrung und Ihren Möglichkeiten nicht mehr helfen können und daher Hilfe brauchen.

Was tun?
Wenn Sie sich bei mir für eine Therapie interessieren, können Sie mich anrufen und ein Erstgespräch ausmachen.
Hierbei besteht die Möglichkeit, sich gegenseitig kennenzulernen, zu klären, worum es in Ihrer Therapie gehen soll, ob die Behandlung von Ihrer Krankenkasse übernommen werden kann oder Sie sie privat finanzieren, und ob für Sie die Dauer der derzeitigen Wartezeit vom Erstgespräch bis zum Beginn der Psychotherapie akzeptabel ist.

Wenn Sie sich bei mir gut aufgehoben fühlen, die nötige Zeit warten können und ich mit Ihrer Thematik arbeiten kann, bekommen Sie einen Platz auf der Warteliste reserviert, und ich werde mich dann mit Ihnen in Verbindung setzen, sobald ein Platz für Sie freigeworden ist.

( Achtung: ich habe derzeit leider keine freien Therapieplätze mehr! )

Sie können auch das nachfolgende Formular zur Kontaktaufnahme verwenden.

 

Meine Anfrage zur Psychotherapie
Vorname
Nachname
Email
Mein Anliegen
 
Ergebnis eingeben
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail